Seresto Hund für alle Fälle

Eben war ich eine kurze Runde mit unserem großen Bernersenner Rüden laufen. Wir haben einen schönen Weg der in den Wald führt direkt vor der Tür. Leider war direkt schon wieder eine andere Frau mit ihrem Hund unterwegs, die beiden Rüden verstehen sich normalerweise nicht sonderlich gut. Aber diesmal hat erstaunlicherweise alles gut geklappt. Das hat mich sehr verwundert. Es ist heute mal ein wenig kühler als die letzten Tage, was auch sehr wichtig ist. Dafür dass es erst April ist, haben wir eine große Trockenheit und bräuchten dringend mal Regen, damit die Wiesen und Felder, die Bäume und Pflanzen endlich mal wieder gedeihen können. Einen solch trockenen Frühling habe ich noch nie gesehen. Allergiker haben aktuell zu leiden und auch viel Ungeziefer kommt bereits verfrüht zum Vorschein. Da ich starken Heuschnupfen habe und unser Hund anfällig für Zecken und andere Arten von Ungeziefer ist, sind wir natürlich besonders froh über eine starken Regen. Hoffentlich haben wir den Wald hier, sonst sieht es wirklich nicht gut aus. Der Sommer war noch nicht mal hier und es ist jetzt schon alles so trocken.

Seresto Hund in jeder Saison

Wenn die richtig warmen Tage kommen, dann können wir auch nicht mehr viel laufen. Dann liegt unser großer den ganzen Tag im kühlen Keller neben den Kartoffeln, ansonsten würde er es gar nicht aushalten und überleben. Abends gehe ich dann schon mal gerne eine große Runde durchs Dorf, dann wenn alles schöne abgekühlt und menschenleer ist. Dann ist er auch ganz entspannt und bekommt genug Luft. Alles andere wäre Tierquälerei. Früh lass ich ihn auch immer mal im Garten kurz springen, dann will er aber schon immer direkt wieder ins Haus, weil es häufig früh dann schon so heiß wird.

An die wichtigsten Dinge denken

Ganz wichtig ist es, an verschiedene wichtige Dinge zu denken. In unserem Fall ist dies zum Beispiel das Seresto Hund Halsband. Er braucht es unbedingt und hätte ohne jedes Jahr aufs Neue große Schwierigkeiten bis hin zu schweren gesundheitlichen Schäden. Es hält die ganzen Ungeziefer ab und verleiht ihm dadurch ein ganz anderes Lebensgefühl. Ohne Seresto Hund wäre es sehr schwer, die betreffenden Monate und Zeiten gut zu überstehen. Denn das Ungeziefer lauert überall und scheint sich immer mehr auszubreiten in unseren Regionen. Manchmal sieht man vor lauter Ungeziefer den Wald nicht mehr. Das ist selbst mir schon aufgefallen. Wie muss das dann erst für den Hund sein.