Was ist Carbon eigentlich?

Wenn man über Carbon spricht kann man sagen das es ein Faserverbundwerkstoff ist. So wird es durch die Kombination von zwei verschiedenen Komponenten hergestellt. Das wird gemacht damit so ein komplett neuer Werkstoff entstehen kann. Diese Komponenten haben so viel bessere Eigenschaften durch das Zusammenspiel. Würden die Komponenten einzeln sein dann würden die Eigenschaften viel schlechter sein. Bei der Herstellung von Carbon werden Verstärkungsfasern in eine Kunststoffmatrix eingebettet. Dabei kommen zum Beispiel Glas oder Kohlenstoff zum Einsatz.

Carbon gibt es auch noch in vielen verschiedenen arten und hat jedes Material seine eigenen Qualitäten. So gibt es das normale Kohlefaser Carbon, Carbon Prepreg, Carbon multiaxial Gewebe, Carbon Bi-axial und das Carbon Gewebe. Solche Kohlefaser Teile sind in verschiedenen Strukturellen und nicht-strukturellen Produkte und Anwendungen einsetzbar.

Die wichtigen Eigenschaften von Carbon

Carbon Materialen haben so ein paar wichtige Eigenschaften, was auch seine Vorteile hat. Eins von den Eigenschaften ist das sie nicht unter dem Einfluss von Sauerstoff und Wasser oxidieren. Auch sind die Materialen von Carbon Temperaturbeständig. Auch sind diese Materialen elektrisch leitend und hat es auch noch ein niedriger Ausdehnungskoeffizient. Wo ein geringes Gewicht, eine hohe Festigkeit und auch noch eine hohe Steifigkeit erforderlich sind, machen die Eigenschaften von Kohlefaser-Verbundwerkstoffen es sehr gut geeignet für die Anwendungen.