Ratgeber Kosmetikliege elektrisch kaufen

Kosmetikliegen werden als Behandlungsliegen in Kosmetikstudios verwendet und zeichnen sich durch eine hohe Funktionalität für den Kosmetikfachmann aus und durch ein Höchstmaß an Liegekomfort für den Kunden, der eine Anwendung in einem Kosmetikstudio wahrnimmt. Dank elektrisch verstellbarer Kosmetikliegen besteht auf der Seite des Kosmetikfachmanns die Möglichkeit komfortabel und sehr exakt zu arbeiten. Für den Kunden ist die Kosmetikbehandlung auf einer elektrischen Kosmetikliege ebenfalls vorteilhaft, da sehr bequem und die Liege den eigenem Wohlbefinden angepasst werden kann. Die Höhe der Kopfstütze, die Stellung bzw. Höhe der Armlehne bzw. des Fußteils können angepasst werden – und zwar automatisch und je nach Art der Behandlung verändert werden. Beim Kosmetikliege elektrisch kaufen kann und sollte der Kosmetikfachmann auf einiges achten.

Polstervarianten und -farben

Jeder, der ein Kosmetikstudio betreibt, achtet beim Kosmetikliege elektrisch kaufen, da er technisch weniger versiert ist, eher auf das Äußere, als auf die Technik. So haben Polstervarianten und -farben eine sehr hohe Bedeutung beim Kauf von einer solchen Behandlungsliege, die es in allen möglichen Farben gibt, auf die entweder das sonstige Ambiente des Kosmetikstudios abgestimmt werden kann. Sind Wandfarbe und Kassentresen indes schon vorhanden und bereits auf das farbige Logo abgestimmt, ist es dennoch möglich eine farblich passende Kosmetikliege elektrisch kaufen zu können, die genau darauf abgestimmt ist. Bei der Polsterung selbst gibt es auch Unterschiede. So verfügen Kopfstütze und Armlehnen in der Regel über eine härtere Polsterung, wie der Bereich auf dem der Kunde des Kosmetikstudios direkt Platz nimmt. Die eigentliche Sitzfläche kann dabei unterschiedlich ergonomisch geformt sein.

Vollelektrisch oder teilelektrisch

Beim Kosmetikliege elektrisch kaufen muss allerdings auch ein bisschen auf die Technik geachtet werden bzw. diese sollte miteinander verglichen werden. Es gibt elektrische Behandlungsliegen, bei denen sich über den integrierten Motor auch die Kopfstütze und die Armlehnen steuern lassen und nicht nur die Höhe. Zudem sind bei den vollelektrischen Varianten auch die Polsterungen auf der Sitzfläche verstellbar, so dass die Ergonomie für den Kunden im Kosmetikstudio gewährt bleibt, dieser bequem sitzt und der Kosmetikfachmann bequem arbeiten kann.